Elternmitwirkung

Elternmitwirkung ist ein Bestandteil unserer Schulen. Im gegenseitigen Vertrauen entsteht ein Forum für Diskussionen und Feedbacks. Ziel ist es, mit gemeinsamen Projekten zur positiven Schulentwicklung beizutragen. Das gemeinsame Wirken von Schule und Elternhaus zeigt unseren Kindern die Bedeutung von gesellschaftlicher Beteiligung und sozialer Verantwortung. Eine gelingende Elternmitwirkung benötigt das gegenseitige Vertrauen aller Beteiligten. Durch demokratisch gewählte Elternräte nimmt die Elternschaft einer Schule die Verantwortung für die Elternmitwirkung wahr. Die Elternräte sind die offizielle Vertretung der Gesamtelternschaft.

Leitfaden, Downloads und wichtige Informationen unter www.elternmitwirkung.li

Der Elternverband steht allen Elternorganisationen sowie den einzelnen Schulstandorten im Einführungs- oder Optimierungsprozess gerne beratend zur Seite.